Die Zukunft der Infektionskontrolle.

Krankheitserreger abtöten. 

Partikel filtern.

Infektionen eindämmen.

Novaerus Logo

Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem Defend 1050 Ihre Hygieneprotokolle verbessern und Infektionen reduzieren können.

LADEN SIE DAS WHITEPAPER HERUNTER

Der neue Novaerus Defend 1050 vereint schnelle Luftentkeimung und -reinigung in einem leistungsfähigen, sicheren und mobilen Gerät. Krankheitserreger werden abgetötet und Partikel gefiltert, sodass Infektionen eingedämmt werden.

Der multifunktionale Defend 1050 kann durchgehend in Anwesenheit von Patienten und Mitarbeitern betrieben werden, um in der Luft befindliche Krankheitserreger abzutöten, Gerüche zu adsorbieren, flüchtige organische Verbindungen (VOCs) zu neutralisieren und Partikel ab einer Größe von 0,12 µm zu filtern.

Novaerus wird auf der MEDICA 2019, 18.- 21. November 2019, Düsseldorf, Deutschland, ausstellen.


Besuchen Sie uns in Halle 16, Stand A48, im Irischen Pavilion, und erleben Sie den Defend 1050

MEDICA 19

Veranstaltungen

18.- 21. November 2019

Düsseldorf, Deutschland

"This should be used to tell a story and include any testimonials you might have about your product or service."

Full Name

Position

Der neue Novaerus Defend 1050

Ein mit Camfil® aktivierter Kohle-/Membranfilter neutralisiert VOCs, Gerüche und Verunreinigungen.

Sechs Niedrigstenergie-Plasmaspulen deaktivieren Mikroorgansimen und Viren sehr schnell auf DNA-Ebene.

Ein Camfil® HEPA-Filter mit Filterklasse H13 filtert bakterielle Rückstände und Partikel ab einer Größe von 0,12 µm.

Ein leistungsfähiger 5-stufiger Lüfter saugt die Innenraumluft durch einen Camfil® Vorfilter, wo größere Partikel erfasst werden. So werden die integrierten Plasmaspulen geschützt und die Lebensdauer des HEPA-Filters verlängert.

Abtöten und Filtern

Der Defend 1050 verfügt über Niedrigstenergie-Plasma und ein mehrstufiges Filtersystem. Er wurde unabhängig geprüft und ist erwiesenermaßen wirksam:

Verringerung von Influenza-A-Viren 

nach 10 - 20 Minuten

(28,5 m3 Prüfkammer)

99,9%

Mold

Verringerung von Aspergillus niger 

nach 30 Minuten 

(16 m3 Prüfkammer)

99,99%

Verringerung von Staphylococcus epidermidis nach 15 Minuten 

(30 m3 Prüfkammer)

99,9%

M3/h VOC CADR 

(max. Geschwindigkeit) 

(19,7 m3 Prüfkammer)


596

VOC

m3/h PM1,0 CADR 

(max. Geschwindigkeit) 

(19,7 m3 Prüfkammer)

860

Verringerung von Mycobacterium tuberculosis 

nach 30 Minuten 

(30 m3 Prüfkammer)

97%

Verringerung von Clostridium difficile

nach 40 Minuten 

(28.3 m3 Prüfkammer)

99,9%

VOC

Verringerung von Formaldehyd nach 1,1 Minuten 

(16 m3 Prüfkammer)

99,68%

VOC

Anwendungsbereiche für den Novaerus Defend 1050

Die menschliche und umweltbezogene Hygiene sind für die Verringerung der Infektionsrisiken für Patienten, Krankenhausmitarbeiter und Besucher von zentraler Bedeutung. Händehygiene und Oberflächendesinfektion sind Standardhygienemassnahmen in der Klinik - dennoch verbleibt die Prävalenz von Patienten in klinischer Behandlung mit nosokomialen Infektionen seit Jahren hoch. Der Defend 1050 verringert die Gesamtkeimzahl effektiv an folgenden Standorten:

Operationssäle

Labore zur In-Vitro-Fertilisation

Notaufnahmen

Altenpflege

© 2019 Novaerus - Alle Rechte vorbehalten.

Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem Defend 1050 Ihre Hygieneprotokolle verbessern und Infektionen reduzieren können: